> Home> Hölderlin-Orte

Diese Seiten sind noch im Aufbau

Hölderlin-Orte

Der Dichter Friedrich Hölderlin war unterwegs. Er wohnte in den ersten 36 Jahren seines Lebens an dreizehn verschiedenen Orten. Er unternahm große Wanderungen und reiste zu politischen Kongressen.

Die zweite Hälfte seines Lebens verbrachte er aber an einem Ort, dem heute als Hölderlinturm bekannten Wahrzeichen der Universitätsstadt Tübingen.

 

Hier erhalten Sie Informationen über die Lebensstationen Hölderlins und über bisherige und aktuelle Hölderlin-Akivitäten in diesen Orten.