Sie sind hier: Hölderlin-Gesellschaft / Vorstand / Prof.em. Dr. Wolfram Groddeck
Deutsch
English
Français
Español
Italiano
Sonntag, 19.08.2018

Prof. em. Dr. Wolfram Groddeck

*1949 Gießen, Studium in Basel und Berlin (1969-1978), Mitarbeiter an der Frankfurter Hölderlin-Ausgabe (1876-1979), Extraordinarius für Rhetorik und Textkritik Universität Basel (1986-2006), Gastprofessuren an der Johns Hopkins University in Baltimore (1997-2005), Ordinarius an der Universität Zürich (2006-2014), seit 2006: Kritische Robert Walser-Ausgabe (14 Bände bisher.

Publikationen: Friedrich Nietzsche: "Dionysos-Dithyramben". Bd 1: Textgenetische Edition der Vorstufen und Reinschriften. Bd 2: Bedeutung und Entstehung von Nietzsches letztem Werk. Berlin 1991. – Reden über Rhetorik. Zu einer Stilistik des Lesens. Frankfurt am Main und Basel 1995, 22008. – Hölderlins Elegie "Brod und Wein" oder "Die Nacht", Frankfurt am Main und Basel 2012, 22015. Zahlreiche Aufsätze zu Nietzsche, Hölderlin u.a. — Seit 1974 Mitglied der Hölderlin-Gesellschaft.