Sie sind hier: Hölderlin-Gesellschaft / Hölderlin-Jahrbuch digital / 24 (1984/1985)
Deutsch
English
Français
Español
Italiano
Freitag, 20.10.2017

Jahrgang 1984/1985

 

Umschlag und Titelei

Inhaltsverzeichnis

 

VORTRÄGE UND ABHANDLUNGEN

1: Über Hölderlins philosophische Anfänge. Im Anschluß an die Publikation eines Blattes von Hölderlin in Niethammers Stammbuch. Von Dieter Henrich

29: Hölderlin zwischen Antike und Moderne. Von Beda Allemann

63: "O Lacedämons heiliger Schutt!" Hölderlins Griechenland: Imaginierte Realien – Realisierte Imagination. Von Werner Volke

87: Die Stimme der Muse in Hölderlins Gedichten. Von Renate Böschenstein

113: Dionysos in Heidelberg. Von Bernhard Böschenstein

119: Die Poetik des Gedächtnisses. Aus einem Gespräch über Hölderlins 'Andenken'. Von Cyrus Hamlin

139: Hölderlins Laufbahn als Schriftsteller. Von Gerhard Sauder

167: Mörike und Hölderlin. Verehrung und Verweigerung. Von Ulrich Hötzer

189: 'Der Gesichtspunct aus dem wir das Altertum anzusehen haben'. Grundlinien des Hölderlinischen Traditionsverständnisses. Von Andreas Thomasberger

195: "Das Rettende" oder "Gefahr"? Die Bedeutung des Gedächtnisses in Hölderlins Hymne 'Mnemosyne'. Von Robin Harrison

207: Treue der Übersetzung? Von Friedhelm Kemp

218: Hölderlin in den Niederlanden. Von Ad den Besten

229: Drei Oden. Widmungsgedichte bei Horaz, Klopstock und Hölderlin. Von Rolf Zuberbühler

252: Hölderlins 'Stimme des Volks'. Von Erich Mayser

264: Hölderlin und Aias, oder: Eine notwendige Identifikation. Von Meinhard Knigge

 

DOKUMENTARISCHES

283: Zu Hölderlins Gratial. Von Volker Schäfer

306: "Weh! Närrisch machen sie mich." Hölderlins Internierung im Autenriethschen Klinikum (Tübingen 1806/07) als die entscheidende Wende seines Lebens. Von Dietrich Uffhausen

366: Zur Wirkungsgeschichte Hölderlins: Anton von Passy (1846) und Ludwig Harig (1965). Von Gerhard Sauder

371: Selbstanzeige von: Jacob Zwillings Nachlaß – Eine Rekonstruktion. Mit Beiträgen zur Geschichte des spekulativen Denkens. Herausgegeben von Dieter Henrich und Christoph Jamme

 

REZENSIONEN

375: Wörterbuch zu Friedrich Hölderlin. I. Teil: Die Gedichte. Auf der Textgrundlage der Großen Stuttgarter Ausgabe bearbeitet von Heinz-Martin Dannhauer, Hans Otto Horch und Klaus Schuffels. Von Bernhard Böschenstein

380: Pierre Bertaux: Hölderlin ou le temps d'un poète. Von Bernhard Böschenstein

 

BERICHTE

385: Das Hölderlin-Archiv 1980–1984. Von Maria Kohler

390: "Un certain Elderlin". Maria Kohler und das Hölderlin-Archiv. Von Werner Paul Sohnle

397: Die 18. Jahresversammlung der Hölderlin-Gesellschaft vom 14.–17. Juni 1984 in Heidelberg. Von Uvo Hölscher

411: Vorstand und Beratender Ausschuß der Hölderlin-Gesellschaft

413: Anschriften der Mitarbeiter

414: Die Hölderlin-Gesellschaft