Sie sind hier: Hölderlin-Gesellschaft / Vorstand / Prof. Dr. Michael Franz, Vizepräsident
Deutsch
English
Français
Español
Italiano
Samstag, 25.10.2014

Prof. Dr. Michael Franz, Vizepräsident

Apl. Prof. Dr. Michael Franz
geb. 1947. Studium der evang. Theologie in Tübingen, Fakultätsexamen 1972. Promotion 1979 zum Dr. phil. an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken (Dissertation: Das System und seine Entropie. ‚Welt’ als philosophisches und theologisches Problem in den Schriften Friedrich Hölderlins). 1980 bis 1992 wissenschaftlicher Mitarbeiter (DFG) an der Frankfurter Hölderlin-Ausgabe in Bremen. Dort 1995 Habilitation im Fach Philosophie mit einer Arbeit über den jungen Schelling (Schellings Tübinger Platonstudien, Göttingen 1996). 1996 bis 2006 Privatdozent in Bremen, seit 2006 am Philosophischen Seminar in Tübingen, 2009 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor. Veröffentlichungen zu Hölderlin und der Frühphase der Klassischen deutschen Philosophie, sowie zur Anthropologie.